Kleine Forscher auf den Spuren des Higgs Teilchens - Ein Angebot für Kitakinder im Vorschulalter

Bonn

Bei diesem einstündigen Workshop erwarten die Kinder Stationen mit Experimenten rund um die Teilchenphysik zum Staunen und Selbermachen. Gemeinsam mit Studierenden der Universität Bonn bauen die Kinder einen Teilchenbeschleuniger nach und gehen mit echten Detektoren auf die Suche nach den kleinsten Teilchen, um zu begreifen "was die Welt im Innersten zusammenhält". Das Angebot richtet sich jeweils an eine Gruppe von 10-15 Vorschulkindern mit ihren Erzieher*innen.

Veranstaltungsart: Stationen zum Experimentieren

Geeignet für: Kitakinder im Vorschulalter

Ort: Forschungs- und Technologiezentrum Detektorphysik (FTD), Kreuzbergweg 26, 53115 Bonn

Eintritt: Wenn Sie mit Ihrer Kita teilnehmen möchten melden Sie sich bitte unter bonn@teilchenwelt.de. Bitte geben Sie dabei an in welchem Zeitfenster (9.00-10.00, 10.00-11.00 oder 11.00-12.00) Sie teilnehmen möchten.

Diese Veranstaltung wird veranstaltet von der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Zur Veranstaltung
Spielerisch die Teilchenphysik entdecken für Kitakinder im Vorschulalter
Foto © Universität Bonn