Ausstellung Urknall Unterwegs

Die mobile Ausstellung Urknall Unterwegs ist anlässlich des Higgs-Jubiläums am 04. Juli zu Gast an der TU Dresden.

Dresden

Das Institut für Kern- und Teilchenphysik (IKTP) der TU Dresden lädt alle Interessierten ein, die mobile Ausstellung "Urknall unterwegs" zu besuchen. Die Besucher*innen können hier die Geschichte des Universums erkunden und entdecken, wohin es sich entwickelt.

Veranstaltungsart: Ausstellung

Geeignet für: interessierte Öffentlichkeit, Jugendliche, Studierende, Schulklassen, andere Fachbereiche der TU

Ort:draußen vor dem Andreas-Schubert-Bau, Zellescher Weg 19, 01069 Dresden

Eintritt: kostenfrei

Diese Veranstaltung wird veranstaltet vom Institut für Kern- und Teilchenphysik der TU Dresden

Zur Veranstaltung
Hier sieht man den Tunnel der mobilen Ausstellung Urknall Unterwegs.
Die mobile Ausstellung Urknall Unterwegs. Foto © Weltmaschine